Chat with us, powered by LiveChat
Malta Tel: (+356) 27555534 / Gozo Tel: (+356) 21564333 [email protected]

Um Plastikversmutzung zu reduzieren, zeigen wir 5 Weisen, wie die BELS Sprachschulen auf Malta Plastikverwendung reduzieren. Haben Sie andere Ideen? Lassen Sie dann Ihren Kommentar unten.

Die BELS Sprachschulen auf Malta reduzieren Plastikmüll, der unsere Ozeanen verschmutzt, und sie versuchen auch die Studenten dazu zu motivieren.

National Geographic’s Planet or Plastic warnte vor weltweiter Plastikmüll-Krise, der unsere Ozeanen verschmutzt, Fische und andere Meereslebewesen schadet. Nach dieser schockierten Aufdeckung fängt die Welt an, erste Schritte zu machen.

Hier sind 5 Weisen, wie wir die Plastikverwendung reduzieren:

1. Baumwolltaschen bei BELS Sprachschulen auf Malta und Gozo

Sprachschulen auf Malta

Um die Verwendung der wiederverwendbaren Taschen zu unterstützen, geben wir jedem Studenten eine kostenlose Baumwolltasche an seinem ersten Schultag für mehr als ein Jahr. Es macht uns froh, unsere Studenten mit den Baumwolltaschen nicht nur in der Schule zu sehen, sondern auch auf der Straße. Wir hoffen auch, dass unsere Studenten diese Tasche auch in ihren Heimatländern verwenden werden.

2. Verwendung der Bleistifte bei BELS Sprachschulen auf Malta und Gozo

Vor kurzer Zeit geben wir unsere BELS Kugelschreiber nicht mehr, um Plastikverwendung zu reduzieren. Unsere Studenten und Personal benutzen jetzt BELS Bleistifte. Wir hoffen, dass diese Gewohnheit dem künftigen Kauf hilft. Wie ist es nützlich? Kugelschreiber aus Kunststoff, die wir jeden Tag benutzen, werden von Mineralölunternehmen produziert. Heutzutage gibt es nicht so viele Informationen über Quellen des Holzes, das in Bleistiften in asiatischen Ländern verwendet wird. Die Mehrheit des Holzes kommt aber aus nachhaltigen Forstwirtschaften. Außerdem ist Lebensdauer einer Bleistift länger, deswegen muss man sie weniger kaufen.

3. Kein Plastikcover der Notizbücher bei BELS Sprachschulen auf Malta und Gozo

Früher hatten wir Notizbücher mit Plastikcover – das ist jetzt vorbei. Jetzt geben wir unseren Studenten kostenlose BELS Papiernotizbücher. Unsere Studenten bevorzugen unsere Notizbücher zu verwenden, anstatt ihre eigene zu kaufen.

4. Mehr Mülleimer für Recycling in unseren BELS Sprachschulen auf Malta und Gozo

Wir versuchen, dass unser ganzes Team umweltbewusst ist. Bei uns ist es wichtig, dass Abfall reduziert und wiederverwendet wird. Deswegen gibt es ganz viele Mülleimer für Recycling in unseren Schulen.

5. Digitale Lehrmaterialien bei BELS Sprachschulen auf Malta und Gozo

Letzte zwei Jahre installierten wir interaktive Whiteboards in allen Klassenzimmern und starteten unsere Lernplattform. Obwohl wir damit die Plastikverwendung nicht direkt reduzieren, unterstützen wir Verwendung der digitalen Lehrmaterialien anstatt die gedrückten Materialien.

Möchten Sie die BELS Sprachschulen auf Malta und Gozo kontaktieren? Ganz einfach per Email: [email protected].

Facebook Comments

Get more from BELS

SiteLock