Chat with us, powered by LiveChat
Malta Tel: (+356) 27555534 / Gozo Tel: (+356) 21564333 [email protected]

Elena lebt schon 10 Jahre in Deutschland, mag Sprachen und teilt ihre Erfahrung mit BELS Malta mit.

Mein Name ist Elena Nieweler. Ich bin 45 Jahre alt und ich bin Russin, aber ich lebe in der Schweiz seit schon 10 Jahren. Weil ich Deutsch sehr gut spreche, faszinieren mich Fremdsprachen. Der Grund, warum ich an Englischkursen in Malta teilnahm, ist, dass ich ohne Englisch keinen Erfolg in meiner Karriere erreichen kann. Es ist auch unmöglich, flexibel zu sein, neue Leute kennenzulernen und neue Länder zu entdecken. Als Studentin lernte ich Englisch, aber es war überhaupt nicht genug. Ich brauchte Möglichkeiten, die Sprache viel zu üben. Deswegen entschied ich eine Schule zu finden, die mir dabei hilft, Englisch zu verbessern.

Ich wählte zwischen den Englischkursen in Malta und England. Nach vielen positiven Feedbacks von verschiedenen Leuten entschied ich Englisch in Malta zu studieren. Nachdem ich nach Englischkursen in Malta online gesucht hatte, fand ich ein Büro in Bern, das mir die BELS Sprachschulen empfahl. Ich hatte das Gefühl, dass es eine gute Wahl für meine Englischkurse in Malta wäre.

choosing English courses in Malta or England

Normalerweise, wenn ich irgendwo zum ersten Mal bin, fühle ich mich nicht so wohl. Das BELS Team war aber sehr gut organisiert, freundlich und höflich, deswegen fühlte ich mich sofort angenehm. Ich fand den Unterricht sehr gut strukturiert und interessant. Bei BELS sind alle sehr kompetent, aber mir gefiel am besten, dass die Lehrer sehr aufmerksam sind. Alle Veranstaltungen, die von BELS organisiert wurden, waren toll. Leider konnte ich nicht länger als vier Wochen bleiben. Trotzdem machte ich in diese kurze Zeit große Fortschritte in meinen Sprachfähigkeiten dank meinen Englischkursen in Malta. Ich bin sicher, dass alle große Fortschritte in seinen Englischfähigkeiten machen können.

Auf den maltesischen Inseln gibt es viel zu besuchen, zu sehen und zu wundern. Die Sehenswürdigkeiten sind schön. Essen und Getränke sind so unterschiedlich, dass jede Person immer etwas nach seinem Geschmack finden kann.

Die Englischkurse in Malta waren die beste Entscheidung meines Lebens, auch dank der Qualität der BELS Sprachschulen in Malta. Ich hatte Spaß mit der Leuten, die ich kennenlernte. Das war der Anfang meiner erfolgreichen Geschichte mit der englischen Sprache. Vielen Dank meinen Lehrerinnen, Arianna und Andrea.

Jetzt versuche ich meine Sprachfähigkeiten weiter zu üben, um die in den Englischkursen in Malta gemachten Fortschritte nicht zu verlieren. Ich bin ein Mitglied der InterNations in der Schweiz (Bern). Das ist eine Organisation für Expats in der Schweiz und, natürlich, die Hauptsprache ist Englisch. Da kann ich neue Leute kennenlernen und die liebe Sprache verbessern.

Sie sind auf BELS Englischkurse in Malta neugierig und möchten Sie in Malta Englisch studieren? Kontaktieren Sie uns per Email [email protected] und unser Team antwortet Ihre Fragen.

Facebook Comments

Get more from BELS

SiteLock