Chat with us, powered by LiveChat
Malta Tel: (+356) 27555534 / Gozo Tel: (+356) 21564333 [email protected]

Zampa Bebattista, eine Buchaltugns- und Versicherungsgesellschaft kontaktierte BELS für Training über ihre internationale Businessventures. Sie wendeten sich an uns ihrer Unternehmenskultur entsprechend, um ihrem Team dabei zu helfen, in ihren Rollen zu verbessern. 

Wir arbeiteten zusammen mit ihrem Team, um ihre Präsentationssicherheit fachmännisch und einheitlich verschiedenem Publikum zu erhöhen. Nachdem wir ihr Verfahren und Team kennengelernt hatten, konnten wir ein Trainingsprogramm entwerfen, das wir dann mit den Schlüsselfirmenvertretern fertig machten.

Wir boten eine volles Training an, das alles von innerer Protokollführung bis zur Präsentationssicherheit auf internationalen Konferenzen enthielt. Durch die Trainings informierten wir Mitarbeitern und Teamleitern über ihre Fortschritte und schätzten ihre Lernbedürfnisse wieder.

Hier ist, was Zampa Debattista über seine Erfahrung mit BELS sagt:

Warum suchten Sie nach den Businessenglisch Trainingskursen?

Zampa Debattista and BELS for Business English training courses

Die Arbeit im mehrsprachigen Umfeld bring Herausforderungen besonders in Bezug auf effektive und pünktliche Kommunikation. Wir notierten den Wiederwillen und kein Selbstvertrauen bei unseren Mitarbeitern, wenn Sie Präsentation verschiedenem Publikum halten mussten. Oder es dauerte ihnen zu lange und sie zeigten kein Selbstvertrauen dabei.

Warum wählten Sie BELS aus?

Auf der Suche nach dem perfekten Businessenglisch Trainingsanbieter, brauchten wir unbedingt, dass das Unternehmen akademischen und professionellen Bedürfnissen entspricht, weil unsere Kollegen und Partnern zusammen Englisch als Hauptsprache benutzen. BELS ist eine mittelständische Firma, die Zeit und Energie benutzte, um unsere spezifische Bedürfnisse zu erreichen. Das Management und akademische Team waren sehr bewandert and investierten Zeit und Mühe in das versprechende personalisierte und ausgezeichnete Service.

Wir wurden auch gesagt, dass das Businessenglisch Training keine „Einheitsgröße“ ist. Jeder Teilnehmer hatte seinen professionellen Entwicklungszweck, den er im Trainingsprogramm angehen musste. Die Bewertung der Teilnehmerzwecke (linguistisch und professionell) war für uns am wichtigsten und das war der Hauptgrund, warum wir für BELS Trainingsprogramm entschieden.

Wie war die Studienerfahrung bei BELS?

Das Hauptgebiet, das wir angehen wollten, war die völlige Darstellung von Daten auf professionelle Weise. Alle Elemente unseres professionellen Lebens, von Protokollführung bis zur Präsentationssicherheit auf internationalen Konferenzen, wurden in Gruppen oder individuell angegangen.

Der verwendete Lehransatz war interaktiv und studentenorientiert. Unsere Mitarbeiter nahmen sehr aktiv daran teil und besprachen völlig ihre Aufgaben, die auch aus den realen professionellen Situationen unseres Büros waren.

Welche Vorteile notierten Sie während der BELS Kurse?

Wir notierten bestimmt höheres Vertrauen in der Gruppe der Teilnehmer, die an dem Trainingsprogramm teilnahmen.

Nach dem Kurs waren unsere Kollegen bereit, Aufgaben auch auf Englisch zu nehmen und an internationalem Treffen teilzunehmen. Sie sind jetzt mit der Sprache ausgerüstet, die für effektives Networking und wichtige Gespräche brauchen. In allgemeinen sind sie viel effektiver.

Außerdem sind auch die Zwecke in jeder Abteilung klarer. Wir sind jetzt bereit, unseren Kunden spezifisches und individuelles Service anzubieten.

Über zweit Teilnehmer wussten wir, dass sie individuelle Aufmerksamkeit brauchen. Nach dem Kurs konnten wir sehen, dass einer von ihnen ganz änderte. Er bevorzugte sein Feedback für sich selbst zu lassen, oder per Email zu kommunizieren. Dank dem neuen Sprachmittel zeigt er jetzt aber höhere Interaktion mit seinen Kollegen, das ihm bei effektiver und sicherer Ausdrucksweise hilft.

Anderes Beispiel war, wenn einer von unseren Mitarbeitern individuellen Unterricht hatten, um an den schriftlichen Fähigkeiten zu arbeiten. Nach einem Unterricht über Konnektoren drückte er sie und klebten sie auf seinen Tisch, um sie jedesmal verwenden zu können, wenn er Emails oder Protokolle schreibt. Für ihn war es sehr nützlich und er seine schriftliche Fähigkeiten verbesserten.

Empfehlen Sie BELS?

Basierend auf den positiven Resultaten und was wir ins Trainingsprogramme investierten, empfehlen wir gerne BELS anderen einheimischen Firmen. Wir schätzen ihre Zeit, Geduld und Eigeninitiative durch das ganze Process. Das höfliche Engagement des BELS Teams für die Sprachentwicklung und ihr professionelles Service und Unterstützung sind nach unserer Erfahrung einzigartig.

Finden Sie, wie auch Ihre Firma vom Englischtraining profitieren kann. Kontaktieren Sie uns per Email [email protected] oder rufen Sie uns an unter 27555534

Facebook Comments

Get more from BELS

SiteLock