11 Dinge die du in Kercem, Gozo, tun solltest – BELS Malta

Erhalte aktuelle Angebote!

Du möchtest nach Gozo? Schreib das auf deine Bucketlist!

Wenn du einen Platz zum runter kommen in der Natur suchst während du in Gozo bist, ist Kercem richtig für dich. Gozo ist generell ein ruhiger, traditioneller und natürlicher Teil Maltas.

Befindlich im Südwesten von Victoria, der Hauptstadt Gozos, Ist Kercem ein kleines Dorf mit weniger als 2000 Einwohnern, in einer malerischen Umgebung auf Gozo. Zwischen Lunzjata Valley und den drei grünen Bergen, erstreckt es sich bis zu den Xlendi Klippen.

Das hier sind nur einige unserer Lieblingsaktivitäten in und um Kercem:

1. Genieße die Natur in Lunzjata Valley, Kercem

Das grüne Tal in Kercem ist einer der malerischsten Orte in Gozo. Er ist einer der wenigen Orte der Insel, die eine stabile Wasserversorgung für die Landwirtschaft haben. Du kannssers zuhören.st an den Aquädukten spazieren und dem Rauschen des Wa

2. Erkunde Għar Ilma und Il-Mixta Höhlen, Kercem

Zwei signifikante Höhlen liegen am Rande von Santa Lucija, einem kleinen Dorf dessen Einwohner sich der Urbanisierung widersetzen. Għar Ilma war eine wertvolle Wasserquelle für die ganze Umgebung. Die Il- Mixta Höhle ist bekannt dafür, bewohnt gewesen zu sein. Nicht zu verwechseln mit Tal-Mixta, eine Höhle mit Blick auf Ramla Bay.

3. Erkunde die Geschichte der Zitadelle und Victorias

Die Hauptstadt Victoria, bekannt als ir-Rabat, liegt außerhalb der alten Stadtmauer, bekannt als die Zitadelle. Erkunde die reiche Geschichte und genieße den atemberaubenden Blick auf die ganze Insel. Gehe aus und erkunde Victorias Straßen. Besuche den Markt, die Läden mit tradionellem maltesischen Handwerk, genieße die Cafés und schlendere durch die Stadtgärten. Genieße einfach die langsame Atmosphäre von Gozos Hauptstadt.

4. Tritt ins Bild von Xlendi Bay, Munxar

Restaurants und kleine Hotels liegen an der Küste, wo Sand den Weg ins klare Wasser ebnet und bunte Fischerboote im Schatten der Felsen liegen. Ein kurzer Spaziergang am Strand bringt dich zu weiteren sehenswerten Orten und den perfekten Spots für ein Erinnerungsfoto.

5. Staune über die Küste in Ras il-Wardija, San Lawrenz

Von den westlichen Klippen entlang Ras il-Wardija bieten einen Blick auf Xlendi und einige der besten Ausblicke auf die Küste. Bei Ras il-Wardija wirst du über Spuren aus alter Zeit stolpern (3000 v.Chr.). Dieser Sonnenuntergangsspot bietet Blick auf die steilen Klippen, welche 30 Meter Tief ins Meer reichen.

6. Bestaune die Felsen bei Dwejra, San Lawrenz

Dwejra steht für seine geologischen Features. Es ist Heimat des Azure Windows, einer majestätischen natürlichen Felsformation und dem Blue Hole und Coral Cave, zwei der besten Tauchspots der Welt. Der Fungus Rock ist der einzige auf dem medizinischer Fungus wächst. Dass der Inland Sea und die Dwejra Bay perfekt rund sind rührt aus der Eiszeit, wo das Wasser die Löcher in den Fels gespült hat.

7. Erlaube dir Kreativität in Ta´ Dbiegi Crafts Village, Għarb

Besuche das Handwerks- Dorf im nahegelegenen Dorf Għarb, wo du etwas über traditionelles Handwerk lernen kannst. Nimm originale, handgemachte, lokale Souveniers mit: Töpfe, Kleidung, Glas und Lederwaren sind verfügbar.

8. Beteilige dich an der Tradition im Folklore Museum, Għarb

Das Folklore Museum am Dorfplatz von Għarb zeigt den traditionellen Handel und das Handwerk der maltesischen Inseln, mit Werkzeugen und Equipment in einer Ausstellung und als Workshops.

9. Zeugen eines Wunders bei der Ta´ Pinu Church, Għarb

Die Basilica von Ta´ Pinu steht an einem Ort, an dem 1883 eine einheimische Frau wiederholt die Stimme der Jungfrau gehört hat. Diese Kirche ist ein besonderer Pilgerort für Einheimische, die kommen und um einen Segen bitten. In der Kirche sind viele Objekte die an die Wunder erinnern, welche sich nach Gebeten zugetragen haben.

10. Gehe in der Zeit zurück in L-Għajn tal-Ħasselin, Fontana

L-Għajn tal-Ħasselin ist buchstäblich die Quelle der Wäscher. Das gewölbte Waschhaus aus dem 16. Jahrhundert ist aus Stein und bot den Menschen Schutz vor den Elementen während sie ihre normalen Haushaltsaufgaben machten. Waschhäuser wie dieses wurden meistens in der Nähe von Quellen errichtet.

11. Verbinde ich mit den Elementen am Wied l-Għasri, Żebbuġ

Genieße einen Spaziergang durch das wundervolle Tal welches surch zwischen den Hügeln Żebbuġ und Ġordan herschlängelt und berühmt für seinen Leuchtturm ist. In dem kleinen Fjord zwischen den beeindruckenden Klippen kannst du auch schwimmen, schnorcheln und in Höhlen tauchen.

12. Lerne Englisch bei BELS Gozo

Kercem ist auch Heimat unserer schönen BELS Gozo Schule. Du kannst dein Englisch weiterentwickeln und neue Menschen in einem traditionellen Farmhaus treffen, welches in eine moderne Schule für Erwachsene umgebaut wurde.

Bist du interessiert an Gozo oder an Englischkursen hier? Schreib uns an [email protected] um die besten Kurse für dich zu finden und einen Trip zu planen.