17 Wassersportarten in Malta und Gozo – BELS Malta

Erhalte aktuelle Angebote!

Erlebe das Meer mit verschiedenen Wassersportarten in Malta

Malta ist ein beliebter Urlaubsort für Menschen jeden Alters und jeder Interessengruppe. Wir könnten haufenweise Gründe nennen, Malta auf deine Urlaubs- Bucketlist zu setzen. Aber der Hauptgrund ist immer das Meer, Wassersport und die Sprache in Malta. Dank des warmen, sauberen und klaren Wassers kannst du jede Art von Wassersport ganzjährig ausprobieren.

Hier ist eine Liste mit Wassersport in Malta

1. Stand-up Paddling

Das erinnert mich an viele wundervolle Abenteuer mit Freunden und Familie, wenn einige von uns zur selben Zeit aufs Meer hinaus paddeln wollten. Wir würden abwechselnd steuern und paddeln. Was ist ähnlich wie Fahrradfahren. Erkunde die ganze Bucht und stoppe an verschiedenen Orten um baden zu gehen. Paddelboote können an vielen Stränden stundenweise gemietet werden und versprechen ein unvergessliches Gruppenabenteuer.

2. Kayaking

Kayaking ist eine abenteuerreiche Sportart, benötigt aber nur ein bisschen übung um es zu beherrschen. Sobald du unterwegs bist, ist es großartig. Das Kayak ist klein genug um Zugang zu kleineren Plätzen zu bieten und die Klippen, Höhlen und Buchten entland der Küsten zu erkunden. Ein Single Kayak bietet volle unabhängigkeit und Platz für ein paar Leckerein, so dass du einen ganzen Tag verbringen kannst. Double Kayaks sind eine Gruppenerfahrung für zwei Leute, die sich ein Kayak teilen.

3. Windsurfing

Windsurfing zweifellos nicht so einfach wie es aussieht, aber sobald der Wind ins Segel packt, ist die Erfahrung unvergleichbar mit allem anderen. Du brauchst sicher einige Stunden um den Dreh raus zu haben, aber wenn du kannst, halte durch – es ist den Aufwand wert.

4. Kitesurfing

Dieser Wassersport ist sicher bestens geeignet für die wilden Abenteurer and diejenigen, die schon Erfahrung mit dem Stehen auf einem Board auf dem Wasser haben. Vorher schon mal einen Drachen geflogen zu haben hilft bestimmt auch. Der Wind packt den Drachen und zieht dich übers Wasser, und wenn du ein echter Experte bist, kannst du ein paar akrobatische Figuren zeigen.

5. Bodyboarding

Okay, lass uns ein wenig runterfahren. Bodyboarding ist für jeden, auch für Kinder. Du kannst ein Polystyrol Board für wenig Geld kaufen und es einfach mit an den Strand nehmen und auf Wellen warten. Stütze dich aufs Board und nimm die Welle im richtigen Moment und sie nimmt dich den ganzen Weg bis zum Strand mit.

6. Flyboarding

Von allen Wassersportarten in Malta ist dies eine der aufregendsten Soloaktivitäten. Breche die Gravitationsgesetze mit dem Flyboard, einem raffinierten kleinen jetback, das dir erlaubt, dich durch Luft und Wasser zu bewegen. Bereite dich auf ein Abenteuer vor!

7. Parasailing

Für eine sanftere Erfarung von Wind und Wasser, gleite durch die Luft mit einem offenen Fallschirm während du von einem Motorboot gezogen wirst. Du wirst feststellen, wie es sich anfühlt, zu schweben.

8. Wasserski

Gehe zurück zu den Zeiten, in denen Auf Ski statt auf Boards die wellen geritten wurden. Es ist nicht so schwer wie es aussieht: Richte die Ski im richtigen Winkel gegen das Wasser während du von einem Motorboot gezogen wirst ehe du dich versiehst gleitest du darüber.

9. Jet-skiing

Wenn du die Power haben möchtest, wähle eine Jetski fahrt. Ähnlich wie ein Motorrad auf dem Wasser ist Jetski fahren ein adrenalinreiches Abenteuer und nichts für schwache Nerven. Sei gewarnt: das macht so viel Spaß, dass du vielleicht süchtig nach diesem Wassersport in Malta wirst!

10. Miete ein Speedboot

Erweitere die Power zu einem Boot, welches du mit einer Gruppe von Freunden teilen kannst und den Tag über von Strand zu Strand fährst, während du mit viel Speed über die Wellen fliegst. Es gibt wenig aufregenderes als im Speedboot über das offene Meer zu fahren. Ein Bootsführerschein ist Voraussetzung zum Mieten!

11. Miete eine Yacht

Bringe dich in den Luxus mit einer gemieteten Yacht, komplett mit Kapitän, und erlange den Geschmack des Lebens als reicher Mensch. Yachts in verschiedenen Größen können gemietet werden für Tage oder Wochen und sind für eine Gruppe von freunden erschwinglich.

12. Segeln

Nichts schlägt die Ruhe beim Segeln durch die Wellen mit nichts als Wind. Das konstante Schlagen des Seils gegen den Mast und das Rauschen der Wellen unter dem Rumpf. Segeln ist eine einzigartige Erfahrung und, wenn du nicht Segeln kannst, nimm dir einfach deinen persönlichen Kapitän.

13. Angeln

Lerne Englisch in Malta und nutze die Gelegenheit das Hochseefischen bei einem Angeltrip mit einem Fischerboot zu lernen. Du wirst so weit aufs Meer hinaus fahren, dass du das Land nicht mehr sehen kannst. Dann ist dort nur noch das Meer, der Himmel, du und der Fisch. Hochseefischen und unvergleichlich.

14. Deep Water Soloing

Das ist was für diejenigen, die nach einer sportlichen Herausforderung suchen. Deep water soloing ist eine Form des Solo Felsenkletterns an der Meeresküste, welches sich auf das Wasser unterhalb verlässt, um einen Sturz abzufangen. Selbstvertrauen darin, wie man ins Wasser fällt und ohne Geschirr klettert sind Voraussetzung.

15. Scuba Diving

Tauchen ist in Malta eine große Sache! Malta und Gozo sind auf der globalen Tauchkarte gut etabliert, und das aus gutem Grund! Es gibt über 70 Tauchspots um die Insel, mit Wracks, künstlichen Riffen, Unterwasserhöhlen, Tunneln, Bögen, natürlichen Riffen und Pools. Überall wimmelt es von Meereslebewesen. Es gibt einige professionelle Tauchcenter die Anfänger und Fortgeschrittene Taucher bedienen.

16. Schnorcheln

Für diejenigen, die nicht ganz so abenteuerlustig sind, aber einen Blick unter die Wellen wagen wollen. Eine einfache Maske und ein Schnorchel erlauben dir den Blick auf fantastische Felsformationen und Meereslebewesen aus einer neuen Perspektive. Der Eintritt in eine neue Welt.

17. Schwimmen

Und wenn du einfach runterkommen und eine ruhige Zeit genießen möchtest, gibt es nichts besseres als ein Bad im Meer. Schwimmen reicht von energischem Training bis zum liegen auf dem Wasser wie ein toter Mann. Nichts ist so gesund wie das Gefühl vom Wasser umarmt zu werden. Manchmal ist das einfach schon genug.

Finde mehr heraus über Wassersport in Malta.